Vita

Erhard Schmied

Autor, Lektor und Dramaturg

- Geboren 16.01.1957
- Aufgewachsen in der Nähe von Frankfurt/Main
- Abitur am Wirtschaftsgymnasium
- Studium der Psychologie
- Zwei Kinder

Auszeichnungen

- Hans-Bernhard-Schiff-Literaturförderpreis 2003
- Preis und Publikumspreis im Rahmen der Marburger Kinder- und Jugendtheaterwoche 2002
- Nominierung für den Deutschen Kindertheaterpreis 2002
- Literaturförderpreis Ruhrgebiet 1986
- Stadtteilautor von Saarbrücken 1984
- Preis beim Würzburger Literaturpreis 1984




Stipendien

- Stipendium Luaga & Losna für Kinder- und Jugendtheater 2002
- Paul Maar Stipendium für Kinder- und Jugendtheater 2002
- Stipendium Schloss Wiepersdorf 2002
- Arbeitsstipendium der Villa Massimo in Olevano 1993
- Stipendiat der Drehbuchwerkstatt München 1990|91

Lehraufträge

Lehraufträge für Dramaturgie, szenisches Schreiben und Hörspiel an der Universität des Saarlandes (seit 2010) und der Pädagogischen Hochschule Luzern (2012-2015)




Workshops und Seminare

Im Auftrag von (Auswahl):

- Bödecker-Kreise Saarland und Rheinland-Pfalz
- Pädagogisches Zentrum Rheinland-Pfalz
- Fachstellen für das Bibliothekswesen, Tübingen und Freiburg
- schule & kultur, Zürich
- schultur, St Gallen
- Literatur aus erster Hand, Luzern
- www.autorenlesung.at
- Kinder- und Jugendtheaterzentrum Frankfurt/M.
- Kinder- und Jugendtheater Speyer
- Museum Pfalzgalerie, Kaiserslautern
- Goethe-Institut, Paris

IMAGE

IMAGE